Zero Talks & Veranstaltungen

Bargteheide Zero meets GermanZero: Klima-Monitoring für Bargteheide

Ein spezielles Monitoring-Tool, angeboten von Local Zero, wurde mit Daten aus Bargteheide ausgestattet. Tom MacArthur, Mitgründer von Bargteheide Zero, wird erklären, wie das Tool funktioniert und welchen aktuellen Stand Bargteheide in Bezug auf die Umsetzung der Klimaziele erreicht hat. Das Tool wird zukünftig online verfügbar sein, sodass jede und jeder den Fortschritt der Klimaschutzmaßnahmen live am Bildschirm verfolgen kann.

Workshop Bürgerenergie

Wir wollen uns zum Thema Bürgerenergie und der anstehenden Wärmewende treffen.

Wir suchen kluge Köpfe!

Grünes Gewissen in der Gärtnerei: Nachhaltigkeit bei Blumen Jentsch

Am 19.6. waren wir zum Zero Talk in der Gärtnerei Jentsch eingeladen.

Herr Jentsch wollte uns vor Ort zeigen, was er alles fürs Klima tut.
Wir waren total begeistert!

Zero Talk 15.05.2024 Photovoltaik-Energiemanagement

Photovoltaik und Energiemanagementsysteme

Gastvortrag von Stefan Laue

Bei der Investitionsentscheidung für eine Photovoltaikanlage hat die Einspeisevergütung in den letzten Jahren an Bedeutung verloren. Viel interessanter ist heute die Optimierung des Eigenverbrauchs. Fast schon traditionell werden hier Stromspeicher eingesetzt, die den Grad der Unabhängigkeit deutlich erhöhen können.

Lebensmittelretten – lokale Lösungen für ein globales Problem

Die weltweite Lebensmittelverschwendung ist ein riesiges Problem. Für diesen Planeten und für’s Klima. Ca. 11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland in der Tonne. Das entspricht in etwa einem Drittel aller produzierten Lebensmittel.

Zero Talk 20.03 Biomasse

Biomasse

Biomasse eine unbegrenzte Ressource oder doch nicht?

Biomasse ist CO2-neutral oder doch nicht?

Heizen mit Holz die Lösung oder doch nicht?

Energiepflanzen verdrängen Pflanzen für Lebensmittel oder doch nicht?

Das Verbrennen von Biomasse führt zu Luftverschmutzung oder doch nicht?

Ein ökologisch wirtschaftender Hof stellt sich vor: Der Kleverhof

In Bargteheide gibt es einige Betriebe, die schon sehr viel Klimaschutz betreiben
und sehr nachhaltig wirtschaften. Wussten Sie das?
Wir wollen im Laufe des Jahres einigen Betrieben die Möglichkeit geben
zu berichten, wie sie wirtschaften und was alles Gutes für uns und für das Klima
dabei heraus kommt. Nach dem Motto: Tue Gutes und rede darüber!

Strompreise, dynamische Stromtarife, Ökostrom

Wann dynamische Stromtarife nutzen? Wie setzen sich die Strompreise zusammen? Warum Ökostrom?

Über die Verwendung der neuen dynamischen Stromtarife können Sie viel Geld sparen. Ein Wechsel ist einfach. Worauf muss geachtet werden?

Wir sprechen außerdem über Ökostrom und wie sich Strompreise zusammen setzen.

E-Autos

Was ist dran an den Mythen über Elektroautos?

Sind Elektroautos brandgefährlich?
E-Autos sind brandgefährlich und nicht löschbar?

Wir klären viele aktuelle Mythen zum Thema E-Autos und geben weitergehende
Informationen und Hintergrundinformationen aus der Wissenschaft.

Wie heizen wir morgen?

Die Heizungssituation im Eigenheim ist ein Thema, welches so manchen Bürger beschäftigt. Dabei gibt einiges zu berücksichtigen.

Es wird über die kommunale Wärmeplanung informiert, und welche Konsequenzen u. U. die für den Bürger haben kann. 

Status des Klimaaktionsplans

Der Klimaaktionsplan zur Klimaneutralität in 2035 lässt weiterhin auf sich warten. Die verbleibende Zeit wird immer weniger. Bis dann, wenn der Plan endlich steht, die ersten Maßnahmen umgesetzt werden, vergeht abermals viel Wochen.

Offene Diskussionsrunde zum Thema Klimaschutz

Alle, die sich für Klimaschutz und verwandte Themen begeistern, sind herzlich willkommen!

Wärmepumpen

Sind Wärmepumpen im Bargteheider Bestand möglich?

Viele Bürger stehen vor der Frage, ob eine Wärmepumpe für ihr Gebäude Sinn macht.
Ziel ist es, die Technik hinter der Wärmepumpe zu erklären und einen
Eindruck in die Planung und Auslegung einer Wärmepumpe zu bekommen.

Nachlese, Auslese, Vorlese

Nachlese, Auslese, Vorlese

Was kann man in Bargteheide besser machen? Was gibt es zu tun? Wo drückt der Schuh? Warum gibt es keine Verpflichtung zur Dach- und Fassadenbegrünung, zu Versickerungsflächen von Regenwasser?

Das Vorreiterkonzept zur Klimaneutralität 2035

In unserem Zero Talk haben wir euch das ganzheitliche und richtungsweisende Konzept unter die Lupe genommen, das Bargteheide bis 2035 klimaneutral machen soll. Im Fokus stehen das Handeln und die Handlungsoptionen aller beteiligten Menschen und Organisationen

Solarstrom selbstgemacht: Nebenan.Solar

Bei diesem Treffen haben wir zunächst einen Blick auf das Wahlergebnis der Kommunalwahl geworfen und diskutierten, wie wir den Klimaschutz auf lokaler Ebene vorantreiben können. Aber das ist noch nicht alles! Wir hattenen außerdem einen ganz besonderen Gast: einen Experten von Nebenan.Solar aus Ammersbek.

Schulung zum BürgerSolarBerater

Gemeinsam etwas Sinnvolles schaffen – unter diesem Motto haben wir für euch eine Schulung zu PV-Anlagen organisiert. An zwei Abenden wird Interessierten Bürger*innen ein fundiertes und praxisnahes Wissen vermittelt, wie man #Solaranlagen planen kann. Dabei geht es z. B. um Investitionskosten, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Modulauslegung.

Strompreise. Lohnt sich Ökostrom?

Wer heute noch auf herkömmlichen Strom setzt, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt!

Beim Zero Talk diskutierten wir gemeinsam mit unseren Gästen, wie sich Strompreise zusammensetzen, warum Ökostrom nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch langfristig günstiger ist und welche Rolle die Kommunalpolitik dabei spielt. Natürlich darf jeder mitreden.

Solar auf meinem Balkon oder Dache

Wer mit einer Solaranlage liebäugelt, wer schon Erfahrungen gesammelt hat, kann diese weitergeben. Es geht um Anlagen, Speicher, Wallboxen und Apps, aber auch um Bürokratie und Wirtschaftlichkeit und nicht zuletzt, um die Freude, dies es macht, den Strom selber zu produzieren.

Kennenlernen, Zuhören, Mitdiskutieren, Lösungen finden

Wir von Bargteheide Zero berichten gerne über das, was sich in Sachen Klimaschutz bei der Bargteheide Politik tut und was nicht, informieren über eigene Erfahrungen und Rechercheergebnisse, nicht nur mit der Politik, sondern auch ganz privat.

Info-Stand zum globalen Klimastreik

Anlässlich des globalen Klimastreiks haben wir uns mit einem Info-Stand vor das Rathaus begeben, um mit Bürger:innen und Politiker:innen über Klimaschutz zu sprechen.